Deutsches Sportabzeichen 2015

Wie jedes Jahr haben wir (Hanna, Inge, Ulrike, Sigi und ich) am 20. Juli 2015 in Seefeld-Oberalting die Sportabzeichen-Abnahme durchgeführt. Dabei werden die vier Leistungsgruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination geprüft. Innerhalb dieser Leistungsgruppen hat der Teilnehmer jeweils die Auswahl aus unterschiedlichen Disziplinen und leistungsabhängig erwirbt man das Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze. An der Prüfung haben 19 Kinder bzw. Jugendliche und 14 Erwachsene (8 Frauen, 6 Männer) teilgenommen. Obwohl auf Grund von Instandhaltungsarbeiten der Trainingsplätze Seefeld-Oberalting und Inning kein vorbereitendes Training für die verschiedenen Disziplinen angeboten werden konnte, haben unsere Sportler sehr gute Leistungen erbracht und mehr als zwei Drittel haben das Sportabzeichen in Gold erreicht. Die größten Hürden mussten dabei die älteren Jugendlichen und jungen Erwachsenen überwinden, da die Leistungsanforderungen in diesen Altersgruppen teilweise so hoch gesteckt sind, dass es auch für gut trainierte Sportler eigentlich unmöglich ist, Gold zu erreichen.Besonders bemerkenswert sind die „generationsübergreifenden“ sportlichen Leistungen der Familie Kronthaler: Oma Inge und Opa Werner haben mit ihren Enkeln Christian (11) und Thomas (7) schon zum zweiten Mal gemeinsam erfolgreich an der Sportabzeichen-Prüfung teilgenommen, wobei Inge und Werner schon seit vielen Jahren das Sportabzeichen ablegen.Unser aktuelles großes Sportabzeichen-Vorbild ist Herbert Wielgoss (82), der dieses Jahr sein 35. Sportabzeichen erlangte, natürlich auch dieses Jahr in Gold, darunter macht es Herbert nicht! Den bisherigen Vereinsrekord mit 40 Deutschen Sportabzeichen hält noch Walter Werling. Er erreichte sein 40. Sportabzeichen in Gold im Jahr 2011.Im Dezember wurden die Sportabzeichen-Urkunden und -Abzeichen im Albrecht-Deyhle-Haus an die Teilnehmer verliehen, wozu der SCW wie jedes Jahr eine Brotzeit spendierte.Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer!Deutsches Sportabzeichen Kinder und Jugend: Lotta Benz, Niclas Hauser, Chiara König, Christian Kronthaler, Thomas Kronthaler, Jannis Link, Julian Link, Luka Link, Anna Maria Markes, Jakob Markes, Quirin Pfefferkorn, Valentin Pfefferkorn, Luis Schmid, Paulina Schmid, Leopold Schmid, Melanie Siersch, Simon Siersch, Kilian Walcher, Pirmin Walcher Deutsches Sportabzeichen Erwachsene: Johanna Benz, Volker Benz, Alexander Dittrich, Matthias Fiedel, Christine Haak, Patricia Hauser, Inge Kronthaler, Werner Kronthaler, Kerstin Markes, Andrea Pfefferkorn, Inge Strohmeier, Peter Vogl, Regina Walcher, Herbert WielgossDeutsches Sportabzeichen 2016 Wer Interesse hat, in diesem Jahr das Sportabzeichen zu erwerben, kann sich im Internet unter „Deutsches Sportabzeichen“ über die aktuellen Leistungsanforderungen für 2016 informieren. Die Termine für die Sportabzeichen-Prüfung werden auf der SCW-Homepage bekannt gegeben.