positive Nachrichten zur Mitgliederversammlung 2019

Viel Erfreuliches konnte der erste Vorsitzende Norbert Strangfeld bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des SC Wörthsee am vergangenen Freitag berichten.

Zum einen konnte die neue Homepage online gehen, die das Vereinsleben lebendig abbildet und Mitglieder und Interessierte auf dem Laufenden hält.  Zum anderen wurde zum ersten Januar eine Geschäftsstelle errichtet.

Auch die einzelnen Sparten führten stolz ihre Neuzugänge und Erfolge aus. Des Weiteren präsentierte der Kassier Matthias Fiedel eine stabile Bilanz mit positivem Jahresergebnis.

Die meisten der rund 50 anwesenden Mitglieder interessierte freilich der Fortschritt des lang ersehnten Beachvolleyballplatzes.  „Die Gemeinde verhandelt derzeit mit der Eigentümerin des Grundstücks“ , konnte Bürgermeisterin Christl Muggenthal hier berichten. Sollte dies erfolgreich sein, kann mit dem Bau der „Multifunktions-Beachanlage“ für Volleyball, Handball und Soccer im Herbst begonnen werden.

 

Die anwesenden Mitglieder haben dies jedenfalls, nach Erläuterung des Finanzierungsplanes durch Sponsoren,  Zuschüsse und Eigenleistung des SCW, fast einstimmig beschlossen.

 

Auch die Planungen für die Ausrichtung des diesjährigen Landkreislaufes in Wörthsee durch den SCW sind schon voll im Gange. Helfer und Sponsoren können sich gerne über die Homepage melden.

No Replies to "positive Nachrichten zur Mitgliederversammlung 2019"