Handball: Gemischte E- Jugend rockt Weßlinger Halle

Völlig unerwartet wurde die gemischte E Jugend der Star in der Weßlinger Halle beim BHV Turnier am 18.1. Sowohl die Anfänger als auch die Fortgeschrittenen zeigten eine Bravo Leistung.
Das war bei den vorherigen Turniere ganz das Gegenteil. Immer wurde das Wörthseer Team regelrecht aus der Halle geschossen bei den Fortgeschrittenen.

Zum ersten Mal überhaupt in dieser Saison trat Wörthsee auch in der Anfänger Kategorie an. Und wir waren sehr gemischt !!!
Über 2/3 der mitgereisten Spieler waren Minis (F-Jugend) und da sogar der jüngere 2012er Jahrgang und auch ein Bambini (G Jgd) mischte kräftig mit.

Mit ein paar alten Hasen gespickt, konnten so bei den Anfängen 2 Erfolge 1 Unentschieden bei einer knappen Niederlage herausgespielt werden. Bei den Fortgeschrittenen lief es mit 2 Unentschieden und 2 Erfolgen sogar noch besser.
Endlich waren wirklich mal alle an Bord und so konnte der SC mal zeigen, was in ihm steckt!

Am 2.2 wird es dann beim nächsten Event wieder anders aussehen ..leider sind da wieder sehr viele verhindert …

No Replies to "Handball: Gemischte E- Jugend rockt Weßlinger Halle"